Weihnachtsfeier organisieren

Written by

Die Weihnachtsfeier – das Highlight des Jahres

Wenn es in den Straßen nach Weihnachten riecht, wird es Zeit, die Planung der Weihnachtsfeier in die Endphase zu bringen. In vielen Unternehmen ist die Firmenweihnachtsfeier schon längst zu einem außergewöhnlichen Event geworden. Jedes Jahr lassen sich die Verantwortlichen etwas einfallen, um die Party noch schöner zu machen als im letzten Jahr.

Die Weihnachtsfeier organisieren – der Erfolg beginnt mit der Planung

In den meisten Fällen wissen nur die Verantwortlichen, die die Weihnachtsfeier organisieren, wie viel Arbeit im Vorfeld in eine gelungene Party investiert wurde. Die Arbeit für den Event beginnt schon mit der Planung.

Dazu gehören unter anderem folgende Punkte:

– Welches Budget steht zur Verfügung?
– Wann soll die Betriebsweihnachtsfeier stattfinden?
– Welcher Termin eignet sich für Ihre Party?
– Findet das Weihnachtsessen als Catering oder in einem Restaurant statt?

Das sind nur ein paar der Dinge, die Sie im Rahmen der Weihnachtsfeier organisieren müssen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie in einem großen Unternehmen oder in einer kleinen Agentur arbeiten. Die Weihnachtsfeier sollte gut geplant werden, weil sie viel mehr als eine schöne Tradition ist. Sie lässt die Mitarbeiter zusammenwachsen und sorgt für ein angenehmes Arbeitsklima.

Firmenweihnachtsfeier organisieren – Den Zeitpunkt für die Party gut wählen

Der Zeitpunkt spielt für eine gelungene Weihnachtsfeier oder Firmenweihnachtsfeier eine große Rolle. Die Einladungen sollten rechtzeitig genug an die Mitarbeiter und Gäste verschickt werden, damit sie auch wirklich zusagen können. Erfahrungsgemäß finden gerade in der Vorweihnachtszeit sehr viele Veranstaltungen statt. Es wäre schade, wenn Ihre wichtigen Gäste absagen müssen, weil sie schon anderweitig zugesagt haben. Planen Sie Ihre Weihnachtsfeier in einem Restaurant, muss auch das rechtzeitig geschehen, weil die meisten guten Restaurants schnell ausgebucht sind.

Die perfekte Eventlocation für die Weihnachtsfeier

In vielen Unternehmen ist es schon zu einer guten Tradition geworden, die Weihnachtsfeier außerhalb der Firma zu organisieren. Ein entscheidender Punkt für Mitarbeiter ist dabei die Erreichbarkeit. Am besten ist es, wenn die Eventlocation gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen ist, schließlich wird auf einer Party ja doch das ein oder andere Glas Wein und Sekt getrunken.

Das Restaurant Tauberquelle im Herzen von Stuttgart, mit seinen 50 Sitzplätzen im Restaurant und der separaten Eventlocation im 1. Stock mit 35 Sitzplätzen, liegt genau im Zentrum und kann Dank der hervorragenden Verkehrsanbindung von jedem Gast sehr gut erreicht werden. Gerne senden wir Ihnen einen Auszug aus unserer Speisekarte oder wir stellen Ihnen ein individuelles Weihnachstmenü zusammen. Unsere Eventagentur kann selbstverständlich auch die komplette Planung Ihres Events bzw. den Eventservice übernehmen.

Weihnachtsfeier organisieren – Eventlocation auf dem Weihnachstmarkt

Das Restaurant Tauberquelle liegt so günstig, dass sich eine Kombination aus Weihnachtsmarktbummel, fantastischem Essen und gelungener Party anbietet. Die Familie Schäfer, Betreiber der Tauberquelle, hat auf dem Weihnachtsmarkt einen Weihnachststand. Zu diesem Stand gehört die „Schäfers Hütte“. Sie bietet 20 Sitzplätze und 20 Stehplätze. Für die meisten kleineren Unternehmen ist dieser Platz vollkommen ausreichend. Und wo könnte mehr Weihnachtsstimmung aufkommen als auf einem Weihnachtsmarkt?

Weihnachtsfeier organisieren – das Budget

Der größte Teil des Budgets wird in den meisten Fällen für Essen und Trinken verwendet. Zu den Kosten gehören aber auch das Rahmenprogramm und vielleicht die Miete für die entsprechende Eventlocation, falls nicht im eigenen Unternehmen gefeiert werden kann oder soll. Ganz wichtig ist, dass Sie das Budget nicht zu knapp berechnen. Es sollte immer noch ein bisschen Spielraum nach oben vorhanden sein.

Wir freuen uns, Ihre stimmungsvolle Weihnachtsfeier bei uns zu organisieren.

Gaby & Frank Schäfer